Ihr Warenkorb
keine Produkte

mag'n'tie - VERSANDKOSTENFREI

Art.Nr.:
1
Lieferzeit:
ca. 4 Tage ca. 4 Tage
27,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Erinnern Sie sich noch an das modische Accessoire für den Herren? Diese kleine Metallklammer, welche mal mehr, mal weniger auffällig die Krawatte vor dem Schlimmsten bewahrt hat? Der stilsichere Anzugträger hat die Krawattenklammer verbannt - die Funktion vermissend.

Wir haben die Funktion der Krawattenklammer wieder zum Leben erweckt und sie an die Ansprüche der heutigen Zeit angepasst. Der mag’n’tie ist nahezu unsichtbar und lässt sich mit vielen Hemd-Krawatten-Kombinationen variabel nutzen.

Durch seine magnetischen Haltepunkte bietet er einen zuverlässigen Sitz der Krawatte, ohne die Bewegungsfreiheit des Trägers einzuschränken oder gar die Kleidungsstücke zu beschädigen.

Aufgrund seiner Größe und seines Gewichts kann der mag’n’tie auch noch beim Afterwork-Event seine Seriosität unter Beweis stellen.

Der mag’n’tie, aus zwei Teilen bestehend, wird in die Knopfleiste eines Hemdes eingeknöpft, wobei die Knopflochleiste den mag’n’tie verdeckt. Über die magnetischen Haltepunkte im mag’n’tie und im Fixierer wird die Krawatte in flexibler Höhe festgehalten.

Mit gutem Gefühl sicher auftreten. Das ist der mag’n’tie.

Der mag'n'tie besteht aus zwei Teilen, dem Grundhalter und dem Fixierer.

Der Grundhalter wird in die Knopfleiste des Hemdes in entsprechender Höhe eingeknöpft, wobei die Knopflochleiste den Grundhalter verdeckt.

Der Fixierer wird in der Schlaufe der Rückseite der Krawatte befestigt und über die magnetischen Haltepunkte im Grundhalter und Fixierer wird die Krawatte festgehalten.

Dieses Produkt enthält Neodym-Magnete.

Die verwendeten Magnete haben eine starke magnetische Kraft. Um Beschädigungen oder Datenverluste zu vermeiden, ist  das Produkt von elektronischen Datenträgern wie Festplatten oder auch Kreditkarten und Handys fernzuhalten.

Personen mit Herzschrittmachern oder implantierten Defibrillatoren sollten das Produkt nicht nutzen, da die enthaltenen Magnete diese Geräte beeinflussen können.

Magnete sind kein Spielzeug!
Die eingesetzten Magnete sollten in keinem Fall aus dem Produkt entfernt werden. Stellen Sie sicher, dass die Magnete nicht in die Hände von Kindern gelangen. Kinder könnten die Magnete verschlucken, dies könnte zum Beispiel in Verbindung mit weiteren Magneten zu Darmverletzungen oder anderen lebensgefährlichen Auswirkungen führen.

  Beim Lufttransport von magnetisierten Materialien ist die Verpackungsvorschrift für Gefahrengüter Nr. 902 der IATA zu beachten.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Onlineshop by Gambio.de © 2012